2. Dezember - Die Keltenwelt am Glauberg

Aktualisiert: 8. Dez 2020


Die Keltenwelt am Glauberg


Hintergrundinformationen:


Liebe Schüler und SchülerInnen,

da zur Zeit alle Museen geschlossen sind, habe ich für euch ganz unterschiedliche Museen besucht und bringe das Wissen mit in deine Schule, in dein Zuhause oder dorthin, wo du dich gerade befindest.

Auch wenn ein Film die Realität nicht ersetzen kann, ermöglicht er doch einen kleinen Einblick in die Welt, die ich für euch real anschauen durfte.


Der Keltenfürst vom Glauberg in der Wetterau:


Die Keltenwelt am Glauberg ist das erste Museum, in welches ich dich mitnehme. Dieses Museum ist ein wunderbarer Ort, um herauszufinden, wie die Menschen in der Wetterau während der Eisenzeit lebten. Es war mir möglich, in eine Welt einzutauchen, die schon lange nicht mehr existiert. Entdecke mit mir, wer die Kelten waren, wann sie wo und wie gelebt haben.

Ich danke dem Museum, dass es mir die Türen für euch geöffnet hat und ich die Fotografien verwenden darf.


Finde in den nächsten 3 Tagen heraus, was die Kelten bereits alles konnten.


Übersicht der nächsten 3 Tage:


Teil 1: Der Keltenfürst vom Glauberg

Teil 2: Artefakte vom Glauberg

Teil 3: Kleidung des Keltenfürsten


Komm mit mir und tritt ein in eine vergangene Zeit,

in die Zeit von 480 vor Christus bis 20 vor Christus.


Vor wie vielen Jahren lebten die Kelten?


Vielleicht hast du Lust einmal selbst in der Keltenwelt am Glauberg vorbeizuschauen?


Tipp: weiterführende Links

  1. Was macht ein Archäologe?

  2. Die Keltenwelt am Glauberg


© Frau Stricker wünscht dir eine schöne Adventszeit


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen