3. Dezember - Der Keltenfürst vom Glauberg Teil 2

Aktualisiert: 8. Dez 2020


Artefakte aus der Zeit der Kelten


Im heutigen Video geht es um Fundstücke der Archäologen auf dem Glauberg.

Die Fundstücke sind Gegenstände, die von Menschen hergestellt wurden. Man nennt sie Artefakte. Die Artefakte wurden in der Zeit um 400 vor Christus hergestellt.


Schau dir den Film in Ruhe an. Vielleicht sogar mehrmals.

Kannst du die Fragen aus dem Video beantworten?


Aufgabe für die Klassen: Sprich in deiner Klasse über das, was du gesehen hast.

Welche Fragen hast du?

Deine Fragen lassen sich in Gesprächen mit anderen Kindern und mit Erwachsenen sicher klären.

Woher kannst du weiteres Wissen über die Kelten erhalten?


Ist das, was du nachliest Wirklichkeit oder Fantasie? Wie kannst du das herausfinden?


Du darfst mir auch gerne mit deinem Lehrer/deiner Lehrerin zusammen eine Email schreiben und mir deine Fragen schicken.



Tipp:

Schaue dich weiter um auf der Homepage der Keltenwelt am Glauberg:

https://www.keltenwelt-glauberg.de/


und/oder


Schau einmal auf der Webseite Kinderzeitmaschine: Klick hier

Dort kannst du vieles über die Kelten nachlesen. Was denkst du haben Wissenschaftler davon tatsächlich herausgefunden, was ist vielleicht Fantasie?


Weiterführende, fächerverbindende Fragen:

Ist 7,3 g eigentlich viel?

Wie viel ist 7,3 g Gold wert?



Eine schöne Adventszeit wünschen dir die Keltenwelt am Glauberg

und

© Frau Stricker



Der Film wurde mit freundlicher Genehmigung der Keltenwelt am Glauberg erstellt und veröffentlicht.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen