Die Amsel - Turdus merula

Die Amsel (Turdus merula) Fast jeder kennt sie: Amselmännchen sind schwarz und haben einen gelben Schnabel. Ihre Weibchen dagegen sind durchgehend schlicht braun gefärbt - ähnlich die Jungvögel, von denen die ersten oft schon im April auf Büschen und Bäumen um Futter betteln.

Die Amsel ist nicht nur unsere häufigste Drosselart, sie ist in Deutschland die häufigste Vogelart überhaupt. Im Unterschied zu anderen Drosseln unterscheiden sich die Geschlechter deutlich. Die Männchen sind durchweg schwarz und haben einen gelben Schnabel.

Schaue dich hier um. Du kannst dir die Stimme der Amsel anhören und vieles über sie erfahren.

Quelle: nabu.de


Bildquelle: Pixabay

Viel Spaß beim Lernen wünscht dir deine Frau Stricker

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Was liegt denn da?