Die neue Welt - notwendige Kompetenzen

SCRUM und KANBAN Methoden sollten auch in Grundschulen eine Rolle spielen, um Kinder zu selbstständigen, eigenverantwortlichen Gestaltern ihrer Zukunft zu machen.


Digitale Kompetenzen sind wichtige und notwendige Lerninhalte, nicht, um Kinder zu Konsumenten zu dekradieren, sondern um die digitale Welt zu verstehen, sie für sich zu nutzen und um sich Räume für kreatives, neues Denken und Handeln zu erobern. Digitale Souveränität ist eine wichtige Zukunftskompetenz, die Kulturtechnik der neuen Welt. Wir müssen den Kindern die Digitalisierung und alles, was damit zusammenhängt erklären, um nicht weiter in der Welt abgehängt zu werden, um nicht Opfer zu werden und Steuerungsprozessen ausgeliefert zu sein, sondern um sich seines eigenen Verstandes zu bedienen und kompetent Entscheidungen für das eigene Leben treffen zu können.


Aktuell arbeite ich an einem Konzept zur Umsetzung der Ziele. Ich freue mich jedoch über Gleichgesinnte, denn nur gemeinsam und in Kooperationen kann man nachhaltig Veränderung schaffen.


@Frau Stricker




0 Kommentare