Die Vokale - A/E/I/O/U

Aktualisiert: Jan 23


Hallo,


weiĂźt du was ein Vokal ist?


Vokale sind besondere Buchstaben. Sie werden auch Selbstlaute genannt.

Vokale bringen ein Wort zum Klingen 🎻🎸🎷.

Das ist auch der Grund, weshalb jede Silbe einen Vokal benötigt.


Die Buchstaben A/a, E/e, I/i, O/o, U/u sind Vokale.

Sie können kurz ⏺ oder - lang klingen.

Lange Vokale klingen wie der Name des Buchstabens.


Ich möchte dir Beispiele geben:


A in Afrika





E in Elefant





Beispielwörter für lange Vokale sind:


a wie in Hase





e wie in Zebra





i wie in Biene (Achtung! Wenn das i lang klingt, wird es meistens mit ie geschrieben)



o wie in Sofa



u wie in Kuchen



(Bilder: Pixabay - freie kommerzielle Verwendung - kein Bildnachweis notwendig)


Lange Vokale kannst du also erkennen, wenn du sie mit den Beispielswörtern vergleichst. Wenn sie klingen wie in den Beispielswörtern, dann sind es lange Vokale.


Merke dir die Beispielswörter gut.


Finde nun eigene Wörter mit langen Vokalen.

Welche findest du?


Die Vokale




A - E - I - O - U