einfach vorlesen!

"Vorlesen und Lesen sollten eine Selbstverständlichkeit sein. Tatsächlich aber gibt es in Deutschland etwa 7,5 Millionen funktionale Analphabeten, fast jedem dritten Kind wird nur selten oder gar nicht vorgelesen. Dabei regt Vorlesen die Fantasie an und fördert die Sprach- und Leseentwicklung. Kinder, denen viel vorgelesen wird, lernen selbst leichter und schneller lesen. Lesekompetenz ist deshalb eine wichtige Voraussetzung für Bildung und gesellschaftliche Teilhabe.

Gemeinsam kooperieren die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung gGmbH in unterschiedlichen Projekte, um Deutschland zum Leseland zu machen. „einfach vorlesen!“/www.einfachvorlesen.de ist eines dieser Projekte.

Wöchentlich stellen wir auf www.einfachvorlesen.de drei neue Vorlesegeschichten kostenfrei zur Verfügung. Die Geschichten eignen sich für Kinder ab 3, 5 und 7 Jahren. Die Geschichten sind jeweils vier Wochen lang online. Eltern oder andere Vorleser können ganz leicht unterwegs oder daheim auf das Angebot mit ihrem Smartphone oder Tablet zugreifen. Eine Anmeldung oder separate App ist nicht notwendig."

Quelle: https://www.einfachvorlesen.de/impressum (abgerufen am 26.04.2020)

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen