Skipping Hearts online

Aktualisiert: 2. Apr 2020

Das Projekt Skipping Hearts mit seinem Team kann aus aktuellem Anlass nicht in die Schulen kommen und erreicht die Kinder daher nicht auf dem gewohnten Weg. Jedoch haben Sie sich ein Projekt ausgedacht, das ich kurz vorstellen möchte:


"Wir möchten Ihnen helfen, Ihre Schüler auch zu Hause fit zu halten und selbstverständlich darf der Spaß hierbei nicht zu kurz kommen. Das Angebot finden Sie auf unserer Skipping Hearts-Webseite unter dem Menüpunkt „Für zuhause":

Klick hier für das Angebot:

Jeden Freitag werden wir hier neue Aufgaben einstellen, um den Kindern ein kontinuierliches Training bis zur Wiedereröffnung der Schulen zu ermöglichen. Viele Schüler haben sicher ein geeignetes Springseil zur Hand und können sofort loslegen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie Eltern/Kinder Ihrer Schule auf unser Angebot aufmerksam machen. Gerade in der jetzigen Zeit in der Vereins- und Schulsport wegfällt und Spiel- und Sportstätten geschlossen sind, müssen Alternativen gefunden werden, um aktiv zu bleiben. Seilspringen kann man wunderbar zuhause, ob allein oder gemeinsam mit Geschwistern oder Eltern.

Wir wünschen Ihnen, Ihren Schülern und allen Angehörigen alles Gute in dieser nicht ganz einfachen Zeit. Bleiben Sie fröhlich, wenn möglich zuhause, und v. a. gesund!" Zitat Deutsche Herzstiftung Skipping Hearts Projekt


Danke an das Skipping Hearts Team und Projekt.

Sportliche Grüße einer Sportlehrerin an alle Sportler und Seilspringer

Ihre Frau Stricker





0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen