Hofpause Zuhause

20200510_162812_resized.jpg

Das Konzept - die Autoren

Lernen geschieht nicht nur im Kopf. Wie ein Mensch lernt, dazu gibt es viele wissenschaftliche Studien. Bewegung ist ein Element, das zu schulischen Erfolgen führt. Auch „Abschalten“ und eine Pause machen gehören dazu. 

Ganzheitliches Lernen ist die Verbindung von Körper, Seele und Geist.

Hierzu haben sich Britta Vollnhals und Ute Walter Gedanken gemacht. Das Ergebnis sind kurze Videospots, die sowohl den kindlichen Bewegungsdrang berücksichtigen, die Konzentration fördern aber auch zeigen, wie wichtig es ist, einfach einmal die Seele baumeln zu lassen.

(Bewegungs-) Pausen können vielfältig sein, dynamisch oder auch in Ruhe ausgeführt werden.

Die Bewegungsvideos „Hofpause Zuhause“ geben viele Anregungen und Impulse, wie die Kreativität und ein gesundes Körperbewusstsein zu Hause, im Garten oder in  der Natur gefördert werden können. „On top“ bieten Britta Vollnhals und Ute Walter Ideen zur Differenzierung: Vom Leichten zum Schweren.

Die positive Grundstimmung, die bei Bewegung entstehen kann, wirkt sich positiv auf die Lern- und Leistungsbereitschaft der Kinder aus, so dass diese ausgeglichener, aufnahmebereiter und leistungswilliger sind.

Ebenso ist den beiden Pädagoginnen wichtig, dass erkannt wird, wann eine Pause benötigt wird, bevor es zu Überforderungen kommt und die Situation eskaliert. Um das zu vermeiden ist die gegenseitige Kommunikation untereinander sehr wichtig, damit das Miteinander harmonischer gestaltet werden kann.

 

Britta Vollnhals hat Soziale Arbeit/Sozialpädagogik in Düsseldorf studiert und ist im Bereich der Schulsozialarbeit tätig. Ihre persönlichen Schwerpunkte sind die Erlebnis- und Medienpädagogik. Sie ist Leiterin der OT („Offene Tür“) Freiraum Grafenwald in Bottrop. https://www.freiraum-grafenwald.de Ihre Leidenschaft ist der Tanz (Ballett, Contemporary), Sport und Musik.

Ute Walter ist ausgebildete Gymnastiklehrerin (Dortmund) sowie Sport- und Tanzpädagogin. (Weiterbildung an der Sporthochschule Köln/Zentrum für Zeitgenössischen Tanz). Sie ist zertifizierte Rehasport Trainerin im Bereich Neurologie sowie Rückenschultrainerin. Seit 2007 unterrichtet sie die Fächer Sport, Schwimmen, Musik, Kunst und Psychomotorik an einer Grundschule in Bottrop.

Hofpause Zuhause

Tanzende Gefühle...

Tanzen-Frau
Sporty Girls.

Hofpause Zuhause

Tanz zur Einschulung